Standorte

Winterthur (ZH)
Vella (GR)
Wangen (SZ)

EN

Ökologie

–

Keine Chance für Stromfresser.

In Punkto Einsparmöglichkeiten schaut Ihr Haus in 
Zukunft genauer hin: Die elektrische Zahnbürste schaltet ab, wenn der Akku geladen ist. Bei Aufnahmen bleibt das Fernsehgerät aus und speichert im Hintergrund. Anstatt in den Standby-Modus zu fahren, werden Geräte direkt von der Stromversorgung genommen, wenn sie nicht mehr in Gebrauch sind.

 

Werden Sie Ihr eigener 
Energiemanager.

Mit unserem Monitoring können Sie nicht nur sämtliche Energiequellen bei Ihnen zuhause überwachen, sondern unentdeckte Stromfresser entlarven und Einsparpotenzial aufspüren. Sie bekommen ein Gefühl dafür, wieviel wo verbraucht wird, und können Ihre Umweltbilanz kontinuierlich optimieren.

Goodbye Lichtschalter!

 

Ob wir uns zuhause wohlfühlen, hängt massgeblich vom Lichtkonzept ab. Damit perfekt erstrahlte Wohnräume nicht viel Energie kosten, werden vergessene Lichtquellen automatisch abgeschaltet oder gedimmt. Eine Umrüstung auf LEDs senkt zusätzlich den Stromverbrauch.

So angenehm verabschiedet 
sich Ihr Haus in den Sparmodus

 

Schlüssel, Kinder, Tasche, Laptop — Sie haben genug im Kopf, wenn Sie das Haus verlassen, also denkt Ihr Haus in Zukunft an den ganzen Rest. Betätigen Sie die «Gehen-Funktion», werden Lichter, WLAN und Geräte abgeschaltet, die Lüftung reduziert, und Sie haben Hände und Gedanken frei, für das was wirklich wichtig ist.

Zu den Schwerpunkten

Das könnte Sie auch noch interessieren

Elektromobilität

Der Elektromobilität gehört die Zukunft. Wir sorgen dafür, dass die Infrastruktur nicht an ihre Grenzen stösst.

Energiemanagement

Unser intelligentes Energiemanagement ist der Schlüssel zu mehr Nachhaltigkeit und Eigenständigkeit.

Hausautomatisierung

Ihr Haus denkt mit: Wir sorgen für mehr Komfort, Sicherheit und ökologische Nachhaltigkeit in Ihrem Heim.

 

mehr laden

 

 

 

2018 - update your browser